Vorträge als PDF Downloaden

Herbst 2020

HdB Referenten:     30 € / 20 € Mitgl./Student   5-er-Block  120 € / 80 € Mitgl./Student
Gastreferenten:       15 €
Ort: Moserhofgasse 35, 8010 Graz – jeweils 18°° bis ~20°°

Der gute Bauplatz
Ing. Günter Schweyer, Holzbau-Meister & Baubiologe
01.10.2020
HdB
Die Basis eines jeden neuen Bauprojektes ist der Platz, an dem es errichtet wird. In einer ganzheitlichen Betrachtung werden viele Faktoren, neben den sonst üblichen Schwerpunkten, wie Baulandzonierung, Besonnung, Bodenbeschaffenheit, baurechtliche Rahmenbedingungen, Grundbucheinträge, etc., herangezogen. In diesem Vortrag werden auch Randbereiche, wie Geomantie und Radiästhesie, zur Beurteilung der Bebaubarkeit eines Bauplatzes betrachtet.
Radonsicheres Bauen
Dipl.-Ing. Gernot Wurm, BBc, Österreichische Fachstelle für Radon
AGES -Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit
08.10.2020
Gastreferent
Radon bildet den größten Beitrag zur durchschnittlichen Strahlenbelastung des Menschen und ist nach dem Rauchen die zweithäufigste Ursache für Lungenkrebs. Dieser wichtige Vortrag informiert über die verpflichtete Radonvorsorge bei Neubauten, Radonsanierung im Bestand sowie über die Grundlagen der Radonmessung.
LED-Gefahr & Biolichtqualität
Ing. Armin Rebernig, B.Sc. Messtechniker & Elektrotechnikmeister Dipl.-Ing. Sabina Feichtinger, Raumpsychologin
15.10.2020
HdB
Moderne Leuchtmittel wie LED’s stecken noch in den Kinderschuhen und können mitunter augenschädigendes Licht erzeugen. Es gibt jedoch auch sehr gute und umweltmedizinisch empfehlenswerte Produkte. Worauf man beim Kauf achten sollte und welche Probleme auch hochwertige Produkte aufweisen wird in dem Vortrag erläutert und praktisch dargestellt.
Smart autark & Co
Dipl.-Ing. Martin Meissnitzer, Ökotekt
22.10.2020
HdB
Ein Querschnitt zeitgemäßer Haustechnik und ihrer Auswirkung auf Geldbörserl und Wohlbefinden. Die Rentabilität hoher Energiestandarte wird auf Grund neuester Forschungen sehr in Frage gestellt, smart oder hightech zu bauen wird so eher persönliche Vorliebe als globale Notwendigkeit. Aber was wäre nun ein individuell richtiger „Mindeststandart“ und ab wann wird Haustechnik zum Kosten- und Wartungsproblem?
Baubiologisch Sanieren
Ing. Günther Dörr, Baufachmann & Baubiologe
05.11.2020
HdB
Mit modernen Baustoffen & technischem Knowhow kann bei Sanierungen ein ausgezeichnetes Raumklima geschaffen werden, nur wer ist der richtige Fachmann für die einzelnen Bereiche und was mache ich gegen feuchte Mauern, Schimmel, Holzwurm & Co? In der Instandsetzung alter Bausubstanz braucht es großes bauphysikalisches Wissen und moderne Messmethoden, um spätere Bauschäden ausschließen zu können. Ein Vortrag über gesundes Wohnen in alten Häusern.
Schutz vor Elektrosmog
Ing. Armin Rebernig, B.Sc. Messtechniker & Elektrotechnikmeister
12.11.2020
HdB
Basisinfo vom Fachexperten und baubiologischen Messtechniker zum richtigen Umgang mit Handy, PC, Hausinstallation & Co. Dass wir starkem E-smog ausgesetzt sind steht außer Frage, nur wie können wir uns im Alltag davor schützen? Wo liegen die Belastungsgrenzen? Wie baue ich ein Haus ohne E-smog und vor allem, wie schütze ich mich in einem bestehenden Zuhause?
Bauen ohne Stress, Gesund und nicht zu teuer
Dipl.-Ing. Martin Meissnitzer, Ökotekt
19.11.2020
HdB
Wie schaffe ich ein gesundes Zuhause? Was muss ich alles wissen, um mitentscheiden zu können? Wo muss mein Planer mich einbeziehen? Wie finde ich geeignete Firmen und vor allem, was kostet ein Haus heutzutage? Um ein Eigenheim zu schaffen braucht es System und Methode, um für das persönliche Wohlbefinden und Finanzen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Bauen mit Holz – ökologische Bauweisen mit dem Naturbaustoff Nr. 1
Ing. Günter Schweyer, Holzbau-Meister & Baubiologe
26.11.2020
HdB
Holz ist das gesündeste und vitalste Baumaterial! Aber nur richtig verwendet, möglichst leimfrei und unbehandelt, kann es seine volle Qualität zur Geltung bringen. Eine Rundschau durch die möglichen Bauweisen mit Beispielen aus der Praxis.
Liegenschaftsbewertung
Dipl. Arch. ETH Johannes Breitling, Baumeister & Energieberater
03.12.2020
HdB
Was ist  bei der Bewertung einer Liegenschaft ausschlaggebend? Was mindert den Wert drastisch? Was kostet die Bewertung durch einen gerichtlich beeideten Sachverständigen?
Das Einbaumhaus
Dipl. Ing. (FH) Wolfgang Lackner
10.12.2020
Gastreferent
EinBaumHaus ist nicht nur ein Haus – es ist ein Konzept, dass es jedem Menschen erlaubt sich selbst einen kostengünstigen Rückzugsort zu schaffen. Natürliche Materialien und nachwachsende Rohstoffe werden zu einem hochwertigen Gesamtkunstwerk geformt. Wolfgang Lackner will mit seinem Projekt einen Beitrag zum Umweltschutz leisten und eine Bewegung einleiten, die sich gegen den klassischen Bauwahn mit all seinen Normen richtet.

Anmeldung erforderlich:   office@hausderbaubiologie.at
Telefon:    0 316 475363    Mo – Fr 10-12 und Di – Mi 15-18 Uhr

Nütze unsere Räumlichkeiten für deine Veranstaltung!
Infos auf unserer Homepage unter „Gesund Leben“

Nütze unsere Räumlichkeiten für deine Veranstaltung!
Infos auf unserer Homepage – Gesund Leben

E-Mail: feichtinger@hausderbaubiologie.at
Phone: 0 316 475363
(Di 10-12, Mi 10-12 und 15-18 Uhr )