Als Zentrum für gesundes Bauen und Leben sind wir ein gemeinnütziger Verein und anerkannte österreichische Umweltorganisation.
Zu unserer Kooperative zählen Baumeister, Architekten, Holzbaumeister, Handwerksmeister, Messtechniker und Bauphysiker aber auch Geomanten, Radiästheten, als auch Spezialisten für Energiekreisläufe.
Durch diese breite Kooperation gelang es uns dabei eine Institution schaffen, die in der Lage ist den aktuellen Stand ökologischer und ökonomischer Entwicklungen am Bau zu erfassen und zu fördern.

Warum Baubiologie?
Das Wesen der Baubiologie liegt in der ganzheitlichen Erfassung aller Wechselwirkungen der von uns bebauten und gestalteten Umwelt. Durch gewissenhaften Einsatz von Ressourcen und unter Ausschöpfung aller zur Verfügung stehenden natur- und geisteswissenschaftlichen Kenntnisse sollen  synergetische und entwicklungsfördernde Zustände erreicht werden.
Der allgemeine Mangel an qualitätsvoller und nachhaltiger Baukunst trägt einen großen Anteil am ökologischen Desaster. Nur durch Ausschöpfung aller Mittel können bereits negative Entwicklungen korrigiert und weitere Zerstörungen verhindert werden.